Teamelemente im K1

… in luftiger Höhe und am Boden

Neben dem klassischen Kletterwald findet Ihr im K1 auch spannende Hoch- und Niederseilelemente, die wir Euch im Rahmen verschiedener Gruppenprogramme anbieten. Perfekt für das Teamerlebnis der besonderen Art! Neugierig geworden? Dann schaut direkt in der für Euch passenden Rubrik:

Schulen | Vereine | Firmen

Hochseilelement

Die übergroße Riesenleiter

Zu dritt aneinander gebunden gilt es die größer werdenden Stufen einer überdimensionalen Leiter zu erklimmen. Hier braucht der Eine den Anderen wirklich, um von Sprosse zu Sprosse zu gelangen. Oben angekommen, mit dem erhebenden Gefühl es gemeinsam geschafft zu haben, heißt es den Mut aufzubringen sich gemeinsam in die Sicherung des Teams fallen zu lassen. Das Vertrauen zueinander wächst und der Spaß dabei ist riesig!

Hochseilelement

NEU! Der Monkey Pole

Die ultimative Mischung aus Pamper Pole und Monkey Tree!

Gesichert und unterstützt durch das Team am Boden, gilt es mit Hilfe von Klettergriffen den Stamm der Buche auf über 14 Meter Höhe empor zu steigen. Oben angekommen, ist es das Ziel sich auf den hölzernen Steg zu stellen. Jeder Einzelne kann frei wählen wie hoch er klettert, abhängig von den persönlichen Grenzen und der Unterstützung durch das Team. Der anschließende Sprung in die Sicherungsseile erfordert Mut und Vertrauen in die Mitstreiter. Eine tolle Erfahrung mit dem besonderen Nervenkitzel!

Mehr coole Bilder?
Niederseilelement

Der Mohawk Walk

Ein Seil in 30 cm Höhe, aufgeteilt in 4 Etappen! Strategie, Planung und Kooperation prägen diese Teamaufgabe. Nur gemeinsam ist der Weg über das Seil möglich. Einzelkämpfer lassen das Team meist scheitern!