Skip to main content

Hier findest Du die Antworten auf alle wichtigen Fragen zu unserem Kindergeburtstags-Angebot!

Wie kann ich einen Kindergeburtstag buchen?

Die Buchung unserer Kindergeburtstagsprogramme ist ausschließlich über unsere Online-Buchung (https://hochseilgarten-k1.de/kindergeburtstag-buchung/) möglich. Unverbindliche Terminreservierungen sind leider aufgrund der hohen Nachfrage nicht möglich.

Woher weiß ich, ob mein Wunschtermin noch verfügbar ist?

In unserer Online-Buchung werden nur die verfügbaren und somit buchbaren Termine angezeigt. Um die Verfügbarkeit einzelner Termine zu überprüfen, könnt Ihr also den Buchungsprozess so weit vornehmen, bis Ihr zur Datums-/ Zeitauswahl gelangt. Wird Euer Wunschtermin oder Eure Wunschuhrzeit angezeigt, ist er auch noch verfügbar.

Muss das Geburtstagskind auch Eintritt bezahlen? Wie ist das mit dem Gutschein für das Geburtstagskind gemeint?

Auch das Geburtstagskind benötigt ein Ticket und muss daher mitgebucht werden. Nach Eurem Besuch schicken wir Euch per Mail den Geburtstagsgutschein zu. Damit kann uns das Geburtstagskind dann ein weiteres Mal besuchen kommen.

Brauchen die erwachsenen Begleitpersonen auch ein Ticket?

Grundsätzlich benötigen nur die Personen ein Ticket, die auch tatsächlich klettern. Erwachsene Begleitpersonen im Kinderparcours benötigen daher kein Ticket.

Was mache ich, wenn sich die Teilnehmerzahl kurz vor unserem Besuch noch verändert?

Sollte sich die Teilnehmerzahl noch kurzfristig erhöhen, versuchen wir die Buchung noch nachträglich für Euch so anzupassen, dass jeder den passenden Gurt zur Verfügung hat. Dies ist jedoch von den verfügbaren Gurten und Einweisungsplätzen abhängig und kann leider nicht garantiert werden. Schreibt uns daher bitte so früh wie möglich eine Mail an besuch@hochseilgarten-k1.de oder nutzt das Kontaktformular auf unserer Website, damit wir Eure Buchung möglichst früh anpassen und die passenden Gurte für Euch reservieren können. Der Differenzbetrag wird dann per EC- oder Kredit-Karte vor Ort begleichen.

Bei der Stornierung einzelner Tickets oder der gesamten Buchung gelten unsere Stornierungsbedingungen (https://hochseilgarten-k1.de/wp-content/uploads/2020/10/Stornobedingungen_2020.pdf).

Was mache ich, wenn die exakte Teilnehmeranzahl noch nicht feststeht?

Dann habt Ihr zwei Möglichkeiten: Entweder einen Teil der Tickets schon buchen und ggf. den Rest nachbuchen (s.a. „Was mache ich, wenn sich die Teilnehmerzahl kurz vor unserem Besuch noch verändert?“ – eine Frage weiter oben) oder noch abwarten bis die genaue Teilnehmerzahl feststeht.

Gibt es eine Mindestteilnehmerzahl?

Die Mindestteilnehmerzahl bei den Programmen „Wipfelstürmer“ und „Waldhelden“ beträgt 4 Personen (inkl. Geburtstagskind). Bei den Programmen mit Trainer „Action-Rallye“, „Monkey Party“ und „Drachenfeuer“ liegt die Mindestteilnehmerzahl bei 8 Kindern bzw. Jugendlichen. Diese Zahl ist als Mindestumsatz zu verstehen. Wenn Ihr also weniger Teilnehmer sein solltet, ist dies natürlich auch möglich, es fällt jedoch immer der Teilnehmerbetrag für 8 Personen an.

Zugangsvoraussetzungen und Betreuungsschlüssel

Kinderparcours oder Kletterwald - Welche Parcours sind für uns geeignet?

Unsere Kinderparcours ist für Kinder bis zu einer Körpergröße von 140 cm geeignet. Nach einer kurzen Sicherheitseinweisung startet die Kletterzeit von zwei Stunden. In einer Höhe von ca. 1,5 Metern und durch einen Klettergut gesichert, bewegen sich die Kinder selbständig durch die beiden Parcours. Wo es notwendig ist, unterstützen die Erwachsenen vom Boden aus. Auf drei Kinder sollte ein Erwachsener zur Betreuung eingeplant werden. Ein Ticket wird für die Begleitpersonen nicht benötigt. Spannend ist der Kinderparcours – natürlich abhängig von der Vorerfahrung, den koordinativen Fähigkeiten und dem Mut der Kinder – von 3 bis max. 8 Jahre.
Kindern ab einer Körpergröße von 130 cm dürfen die hohen Parcours besuchen. Wenn sie noch keine 140 cm groß sind, muss ein Kind von zwei Erwachsenen oder großen Jugendlichen begleitet werden (Mindestkörpergröße 155cm). Schaut Euch gerne hierzu auch noch einmal unsere Zugangsvoraussetzungen an.
Kinder und Jugendliche ab einer Körpergröße von 140cm dürfen ohne Begleitung klettern.

Wie viele erwachsene Begleitpersonen werden benötigt? Wie ist der Betreuungsschlüssel?

Im Kinderparcours gilt der Betreuungsschlüssel von 3:1. Eine erwachsene Begleitperson sollte also max. 3 Kinder betreuen.

In den hohen Parcours ist der Betreuungsschlüssel abhängig von der Körpergröße der Kinder. Kinder mit einer Körpergröße ab 140cm dürfen zusätzliche kletternde Begleitperson in die Höhe. Kinder mit einer Körpergröße zwischen 130 und 140cm benötigen zwei deutlich größere Personen als Kletterbegleitung. Die Begleitpersonen müssen nicht volljährig sein, sollten aber mindestens eine Körpergröße von 155 cm haben. Zwei Betreuungspersonen können maximal zwei Kinder begleiten. Schaut Euch dazu gern auch noch einmal unsere Zugangsvoraussetzungen an: https://hochseilgarten-k1.de/kletterinfos/voraussetzungen/ .

Geburtstagstisch und Verpflegung

Was beinhaltet der Geburtstagstisch und wie lange dürfen wir ihn nutzen?

Der Geburtstagstisch ist im Geburtstagsprogramm inbegriffen und steht Euch während Eures gsamten Aufenthaltes zur Verfügung. Solltet Ihr den Geburtstagstisch schon vor der gebuchten Zeit nutzen wollen, schreibt uns gerne eine kurze Nachricht. Wenn Ihr nach Eurer Klettertour noch einen Moment bei uns verweilen oder Euch stärken möchtet, dürft Ihr dies auch gerne tun.

Wir decken den Geburtstagstisch für die Anzahl der angemeldeten Kinder bzw. Jugendlichen mit Tellern und Bechern sowie ein wenig dezenter Deko ein. Alles was Ihr darüber hinaus benötigt (ggf. Deko, Kerzen, Kuchen, herzhafte Snacks etc.), dürft Ihr gerne von zu Hause mitbringen. Wir bitten Euch lediglich Softdrinks über uns zu beziehen.

Ist Eure Gastronomie geöffnet und was gibt es dort?

Unsere Gastronomie ist in der Saison 2022 aufgrund von Umbauarbeiten nur eingeschränkt verfügbar. Wir können euch Kaffee oder Tee, alkoholfreie Kaltgetränke wie Schorlen, Limos und Softdrinks, Eis und kleine Snacks aus dem Snackautomaten anbieten. Warme Speisen haben wir momentan leider nicht im Angebot.

Es besteht die Möglichkeit einer Grillmiete – dazu mehr weiter unten.

Dürfen wir Speisen und Getränke mitbringen?

Ihr könnt Euch gerne ein Picknick und eine Flasche Wasser als Durstlöscher mitbringen. Alle weiteren Getränke möchten wir Euch bitten über uns zu beziehen. Das Mitbringen von Campingkochern o.ä. zum Erwärmen von Speisen ist nicht erlaubt.

Wann können wir unsere mitgebrachten Speisen essen?

Wann Ihr den mitgebrachten Kuchen oder Eure Snacks essen möchtet, könnt Ihr selbst entscheiden. Nach der Sicherheitseinweisung gestaltet Ihr Eure Kletterzeit ganz nach Euren Wünschen. Ihr könnt also entweder zwischendurch eine Pause machen oder nach dem Klettern noch ein wenig zusammensitzen.

Gibt es die Möglichkeit einen Grill und zusätzliches Geschirr zu mieten?

Wir bieten unterschiedliche Grills zur Miete an. Eine Reservierung per Mail ist erforderlich. Die Kosten für einen Gasgrill (inkl. Gas und Reinigung) belaufen sich auf 60 €. Ein Grillplatz (inkl. Tisch und Bänken) kann für 50 € dazu gemietet werden. Ein Feuertonnen-Grill inkl. Grillkohle, Reinigung und Grillplatz kostet 125 €. Die Grillmiete beinhaltet kein Grillgut. Dieses muss von unseren Gästen mitgebracht werden. Wer sein Geschirr nicht selbst mitbringen möchte, kann dieses zu einem Preis von 1,55 € pro Gedeck ebenfalls mieten.

Können wir unsern Müll bei Euch entsorgen?

Grundsätzlich möchten wir Euch bitten so wenig Müll wie möglich zu produzieren. Bitte habt Verständnis dafür, dass es uns nicht möglich ist große Müllmengen, die z.B. durch Einweg-Geschirr entstehen, vor Ort zu entsorgen. Sollten größere Müllmengen anfallen, bitten wir Euch daher diese wieder mitzunehmen und zu Hause zu entsorgen. Vielen Dank im Voraus!

Programme und Ablauf vor Ort

Was ist der Unterschied zwischen der Action Rallye und der Waldheldenrunde?

Bei der Waldheldenrunde bekommen die Erwachsenen vorbereitete Spielanleitungen und Spielmaterial an die Hand. Die Spielorte sind queer über unser K1-Gelände verteilt und die eingeplante Spielzeit beträgt ca. 1 Stunde. Danach bekommen die Kletternden eine Sicherheitseinweisung von unseren K1-Betreuer*innen und dann haben sie im Kletterwald 3 Stunden, im Kinderparcours 2 Stunden Kletterzeit zur Verfügung.

Die Action-Rallye wird von einem/einer K1-Trainer*in betreut. Das Spielprogramm wird individuell für die jeweilige Altersstufe zusammengestellt und beinhaltet kleinere Teamaufgaben oder Teamspiele. Nach 1 Stunde Spielprogramm gibt Euch „Euer/Eure“ Trainer*in die Sicherheitseinweisung für den Kletterwald und Ihr startet in die 3 Stunden Kletterspaß im K1. (Keine Begleitung durch die K1-Trainer während des Kletterns.)

Zurück zur Kindergeburtstag-Seite