Alexander Huber und sein Bruder Thomas sind auch unter dem Namen „die Huberbuam“ bekannt. Als langjährige Extremalpinisten gehören die beiden zu den erfolgreichsten Bergsteigern der Welt. Ob Bergsteigen, Alpinklettern, Sportklettern, Eisklettern oder Free Solo: Die Brüder bei ihrer Leidenschaft zu beobachten hat uns richtig Spaß gemacht. Der Film „Die Huberbuam 3D“ ist nämlich richtig toll! Die Blu-ray (die es z.B. bei Amazon gibt, aber auch zum direkten Download. Links dazu weiter unten…) sieht schon verpackt recht eindrucksvoll aus, den Film an sich würden wir so beschreiben: Superspannende Kletterszenen und viele tolle Interviews, die tief in die Persönlichkeiten von Alex und Thomas vordringen. Man spürt die Leidenschaft und ihre echte Begeisterung für das, was sie da tun. Wer mit Höhenangst zu tun hat, der bekommt bei dem phänomenalen 3-D Bild dann so richtig Spaß: Es fühlt sich streckenweise so an, als würde man selbst irgendwo mitten im Berg hängen 😉

Wer noch keine Möglichkeit hat sich zu Hause einen 3D-Film anzusehen: Der ausgezeichnete Dokumentarfilm „Am Limit“ von 2007 beobachtet die Brüder beim Speedklettern; komplett in 2D, aber mindestens genau so spannend!

Anbei noch einige Links zu den Kletterbrüdern:

Leave a Reply